Grundofen für Zeven

Ein Ofen zum Kuscheln

„Umarmungen meines Ofens im Wohnzimmer sind für mich morgens ein fester Bestandteil.“ Die Strahlungswärme die dieser Grundofen aus Zeven verteilt fühlt sich ebenfalls wie eine Umarmung an.

Wir erklären Ihnen, aus welchen Gründen ein Grundofen kaufenswert ist.

Das macht den Grundofen so einzigartig

Der Grund für den Kauf vieler Menschen aus Zeven ist die Wärme, die Ähnlichkeit mit der Sonne hat. Mithilfe seiner 9 bis 13 Zentimeter dicke Wand hat der Grundofen die Option, seine Wärme zu sammeln und bei Bedarf nach außen abzugeben.

Der Grundofen hat das besondere Merkmal, dass das Feuer direkt auf seinem Grund brennt, weswegen er diesen Namen trägt. Ein Grundofen benötigt aus diesem Grund kein Zubehör, wie Rost und Aschekasten, was beim Kaminofen notwendig ist.

Grundofen - Ofenhaus Colnrade
Grundofen - Ofenhaus Colnrade

Das steckt hinter dem Begriff Keumalit

Die Öfen benotigen das Material Keumalit. Die Bezeichnung heißt so viel wie „Guss-Stein“ und stammt aus dem Griechischen.

Die Ausweitung des Materials Keumalit ist so gut wie gar nicht existent, anders als das traditionelle Ofenbaumaterial Schamotte. Von Temperaturschwankungen bleibt das Material deshalb ebenso unverändert.

Genau wie Keramik kann Keumalit in einem zweiten Brandverfahren glasiert werden. Kein Brand ist wie der andere, folglich ensteht jeweils ein unverwechselbarer Grundofen für Zeven.

Der Bremer Grundofen und seine riesige Form- und Farbwelt

Es gibt unterschiedliche Ofengroßen, die je nach Verwendungszweck 4 Ringe bei Kaminofen und 5 oder 6 Ringe bei Speicherofen haben. Die Steigerung der Kapazität Ihres Holzes wird so unterstützt.

Bei der farblichen Gestaltung gibt es eine Vielfalt an Oberflächen und Farben, sodass zu jedem Einrichtungsstil innerhalb von Zeven oder Twistringen etwas Passendes dabei ist.

Den Grundofen personlich in Augenschein nehmen

Ihr Interesse ist geweckt? Dafür sind die Türen des Ofenhaus Colnrade samt Ofenerlebniswelt für Sie geoffnet. Spüren Sie die Wärme der Grundofen in dem 120 [jährigen Landgutshaus hautnah selbst.

Gegründet wurde das Ofenhaus Colnrade 1981 von Familie Dauskardt, die kooperativ mit Holger Ludwig zusammenarbeitet und neue Wärme nach Norddeutschland bringt. Die Ofenerlebniswelt ist folglich überaus facettenreich und zeigt Ihnen alle denkbaren Ofenformen. Welcher Ofen für Ihr Zuhause am besten ist und wie Öfen im Allgemeinen funktionieren, zeigen wir Ihnen gerne bei einer Beratung in Zeven.

Grundofen - Ofenhaus Colnrade

Handmade – nur in der Ofenmanufaktur Colnrade

Seit September 2017 ist der Bremer Grundofen in Colnrade zu finden. Mit einer modernen Fertigungsstraße ist hier die Produktion ansässig, die als gläserne Manufaktur auch besichtigt werden kann. Wir übernehmen bei der Anfertigung und dem Einbau des Ofens jeden Schritt für Sie.

Der traditionelle Grundofenaufbau wird meistens vor Ort in Zeven vorgenommen. Im Anschluss ist der Ofen auch nicht mehr bewegbar und der Aufbau ist sehr zeitaufwendig. Der Grundofen wird fast vollständig in unserer Manufaktur aufgebaut und in wenigen Einzelteilen zu Ihnen nach Zeven transportiert. In Folge dessen kann der Ofen direkt in Betrieb genommen werden und Bestandteil anstehender Umzüge sein.

Der Bremer Grundofen kann, je nach Raumsituation, individuell angepasst werden. Hohe und Oberflächengestaltung kann frei von Ihnen ausgesucht werden. Der Dank geht an die offene.

Auf diese Weise kann bei dem Bremer Grundofen direkt von einer Herzensangelegenheit gesprochen werden eine Herzensangelegenheit. Unter Umständen wird das Umarmen des Ofens auch ein Teil Ihrer morgendlichen Routine Ihrer Morgenroutine.

Das Ofenhaus Colnrade

4,95 von 5
aus 84 Bewertungen


Impressionen

Grundofen - Ofenhaus Colnrade
Grundofen - Ofenhaus Colnrade
Grundofen - Ofenhaus Colnrade

Weitere Produkte

Kachelofen - Ofenhaus Colnrade

Kachelofen

Specksteinofen - Ofenhaus Colnrade

Specksteinofen

Kaminofen - Ofenhaus Colnrade

Kaminofen