Pelletofen für Sandstedt

In Sandstedt bezogen auf Heizen der Zukunft voraus

Brennende Holzscheite im Ofen vermitteln in der ganzen Welt ein idyllische Bild, ebenfalls in Sandstedt. Jedoch sind diese Öfen nicht sonderlich praktisch: meist ist ein stündliches Nachlegen von Holz nötig, ebenfalls wenn der Ofen die Wärme gut speichert. Den Vorteil hat, der der über einen Pelletofen verfügt. Dieser regelt nämlich selbst, dass stets die erforderlichen Pellets nachgelegt werden.
2,5 Millionen Tonnen Pellets wurden im Jahr 2002 international hergestellt. Nur 10 Jahre später lag die Herstellung bereits bei 23 Mio. Tonnen – Tendenz steigend. Wir möchten Ihnen darlegen, weshalb immer mehr Menschen die Vorzüge des Pelletofens für sich entdecken.

Was macht einen Pelletofen aus?

Hervorragende Neuigkeiten für Bewohner aus Sandstedt: Grundlegend sind Pelletöfen nicht so anders als Holzbrandöfen. Der einzige Unterschied: Anstatt mit Holzscheiten erfolgt der Betrieb mit Pellets, deren Herstellung extra zu diesem Zweck erfolgt. Naturbelassenes sowie getrocknetes Restholz wird hierfür so gepresst, dass Pellets entstehen. Wegen dieser stark komprimierten Form sind sie mit 4,8 kW/h pro Kilo überaus energiereich. Ebenfalls besonders praktisch sind Holzbriketts: Diese sind im Grunde das gleiche wie Pellets, sind jedoch größer. Holzbriketts werden gleich den Pellets durch Komprimierung hergestellt, haben aber mit bis zu 5,5 kW/h eine noch höhere Energiedichte. Der Vorteil bei elektrisch betriebenen Pelletöfen ist, dass diese nicht durch eigenes Zutun nachgefüllt werden müssen. Aus einer integrierten Vorratskammer werden die Pellets automatisch in die Brennkammer eingeführt. Weiterhin muss ein Pelletofen nicht manuell gezündet werden, denn er hat ein Zündmodul, das sich erhitzt und die Pellets in kurzer Zeit zum Brennen bringt. Um Rauch müssen Sie sich hierbei nicht sorgen: Dieser entsteht nur für einige Sekunden. Mit der Installation von anderen Fördersystemen, wie Fallkanälen, ist eine zusätzliche Erleichterung der Bedienung möglich.

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Pellets im Vergleich zu Öl und Gas

Bei genauer Betrachtung ist die Energiedichte eines Kilos Holzpellets und eines halben Liters Heizöl ungefähr gleichzusetzen. Wer also meint, Holzpellets seien in so einer Gegenüberstellung im Nachteil, ist falsch informiert. Sie sind sogar im Vorteil. Das liegt daran, dass bei Pelletöfen ein nachwachsender Rohstoff eingesetzt wird, der in Sandstedt unmittelbar um die Ecke wächst, währenddessen bei den fossilen Brennstoffen nur von einem begrenzten Vorkommen gesprochen werden kann. Mit der Nutzung von Pellets unterstützen Sie zudem das Recycling: Pellets werden zumeist aus Spänen gepresst, welche Abfallprodukte aus der Möbelindustrie sind. Neben Spänen wird hier auch größerer Holzabfall verwertet. Durch kürzere Transportwege wegen der regionalen Verfügbarkeit steigt die Umweltfreundlichkeit des Produktes. In Norddeutschland gestaltet sich, durch elektronische Verbrennungsluftsteuerung sowie einerknapp CO2 neutralen Verbrennung, das Heizen mit einem Pelletofen sogar noch umweltfreundlicher. Zusätzlich dazu hat die Entscheidung für einen Pelletofen oft finanzielle Gründe. Die Pelletpreise sind durchschnittlich deutlich geringer als die für Heizöl oder Erdgas für Haushalte in Sandstedt oder Lembruch. Wenn Sie sich für einen wasserführenden Pelletofen entscheiden, müssen Sie sich nie wieder Gedanken um Warmwasserkosten machen.

Das Ofenhaus Colnrade

4,95 von 5
aus 85 Bewertungen

Aus diesem Grund sind Pelletöfen besser als andere Öfen

Was spricht für einen Pelletofen im Vergleich zu anderen Öfen? Viele Besitzer eines Pelletofens können Ihnen diese Frage ganz klar beantworten: Pelletöfen lassen sich deutlich leichter befeuern als Holzscheitöfen. Ein anderer Vorzug ist die komfortable Nutzung.Der direkten Verwendung der Pellets in Sandstedt steht nichts im Wege, weil diese müssen sie nicht wie Holzscheite zum Trocknen draußen lagern und anschließend ins Haus verbringen. Pellets sind wahrlich im Vorteil: Sie sind nicht nur leichter als Holzscheite, sondern auch noch energiereicher. Holzpellets weisen nämlich eine bemerkenswerte Energiedichte vonannähernd 5 kW/h auf. Der Energiegehalt von Holzscheiten liegt im Vergleich dazu rund 3 kW/h niedriger. Die Heizkraft von Pellets liegt bei 150 Prozent der Heizkraft von Holzscheiten.

Darum, ob Sieüberhaupt ein Feuer entzünden können, müssen Sie sich in Sandstedtnicht den Kopf zerbrechen. Gezündet wird über eine Funkfernbedienung. Nachts nachlegen? Dank automatisierter Vorratsbehälter ist das bei einem Pelletofen nicht notwendig. Zwar müssen Sie den Pelletbehälter gelegentlich nachfüllen, dafür betreibt dieser den Ofen dann jedoch ebenso für bis zu 51 Betriebsstunden selbständig. Während Holzscheite sowie Kohle bei der Verbrennung ständig eine gewisse Menge Ruß und Schmutz verursachen, sind Pellets hingegen für eine recht saubere Verbrennung bekannt. Dies ist dem geringen Aschegehalt geschuldet, dieser liegt bei qualitativ hochwertigen Holzpellets bei unter 0,5 %. Darüber hinaus ist der Wassergehalt von Pellets überaus gering. währenddessen sogar ein gut abgelagerter Holzscheit zumeist noch eine Restfeuchte von rund 20 Prozent hat, beträgt diese bei Pellets lediglich 10 %.

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade
Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Finden Sie Ihren Pelletofen für Sandstedt im Ofenhaus Colnrade

Ob ein Pelletofen der richtige Ofen für Sie ist, lässt sich ganz einfach herausfinden – mit einem Besuch in der Ofenerlebniswelt des Ofenhauses Colnrade. Aufüber 1.000 Quadratmetern können Sieüber 400 Öfen gegenüberstellen. Vor allem im traditionellen Ambiente unseres wohnlichen Fachwerkhauses kommen die modernen Funktionen aktueller Pelletöfen bestens zur Geltung. Eine solche Vorführung wird Sieüberzeugen, dass sich ein Pelletofen gegenüber einem Kohle- oder Holzscheitofen als vorteilhaft erweist. Kommen Sie mit uns zusammen in den Genuss eines Probefeuers in einem unserer angeschlossenen Pelletöfen Mit Ofenmodellen von Max Blank sowie Tulikivi Specksteinöfen führen wir ebenso Hybride, die sowohl mit Pellets als auch Holz betrieben werden. Weitere Kombimodelle führen wir von Rika und Austroflamm aus Österreich. Sie haben spezielle Vorstellungen davon, wie Ihr zukünftiger Ofen aussehen soll und wurden in unserer Ausstellung nicht fündig? Wir lieben die Herausforderung! Wir verfügenüber eine hauseigene Ofenmanufaktur, welche es sich zum Ziel gesetzt hat, alle Kundenwünsche zu realisieren. Zusätzlich wird Ihr Ofen dann perfekt auf Ihren Wohnraum in Sandstedt zugeschnitten.

Impressionen

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade
Pelletofen - Ofenhaus Colnrade
Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Weitere Produkte

Elektrokamin - Ofenhaus Colnrade

Elektrokamin

Edelstahlschornstein - Ofenhaus Colnrade

Edelstahlschornstein