Dauerbrandofen für Bad Iburg

Die breitgefächerte Anwendung von einem Dauerbrandofen

Über wärmespendendes Feuer geht die Funktionsweise und Nützlichkeit eines Ofens hinaus. Beim Kauf eines Ofens in Bad Iburg ist die Heizeffizienz ein wichtiges Kriterium in Zeiten des ansteigenden Umweltbewusstseins.

Doch was ist ein Dauerbrandofen überhaupt? Wissen solte man auch, ob ein Zeitbrandofen für den Dauerbetrieb geeignet ist.

Dauerbrand – Worum handelt es sich dabei?

Dass die Dauerbetriebsmöglichkeit Namensgeber für den Dauerbrandofen war, ist nicht wahr. Die Inanspruchnahme im Dauerbetrieb ist zwar auf jeden Fall möglich, dies ist jedoch bei einem Zeitbrandofen nicht anders. Als Wärmequelle, die verlässlich ist könnte man einen solchen Ofen sonst nicht in Gebrauch nehmen.

Lediglich schlussfolgern aus der Bezeichnung Dauerbrand lässt sich, wie lange ohne Zugabe des Brennmaterials der Abbrand vom Ofen gehalten wird. Verbunden mit Kohlebriketts braucht ein Dauerbrandofen 4 Stunden, anderthalb Stunden beträgt die Abbranddauer in Verbindung mit Holzscheiten.

Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade

Zeitbrandofen vs. Dauerbrandofen

Eingehalten werden muss von einem Zeitbrandofen lediglich eine Abbranddauer von 45 Minuten bei Holzscheiten. Die Wärmezeit im Vergleich zum Dauerbrandofen muss jedoch nicht deswegen kürzer sein.

Die Formgebung des Brennraumes ist in Bad Iburg der wesentliche Unterschied zwischen einem Dauer- und einem Zeitbrandofen. Zeitbrandöfen zeichnen sich aus durch den Ofenraum, der eher flach ist. Der Ofenraum befindet sich in einer Gussmulde geht es um einen Dauerbrandofen.

Bei einem Dauerbrandofen muss sich ein Ofenrost unter der Brennmulde befinden. Für optimale Versorgung mit Luft der Kohle während der Verbrennung wird durch den Ofenrost gesorgt.

Darum lohnt es sich, für Bad Iburg einen Dauerbrenner zu erwerben

Der Dauerbrandofen hält durch seine lange Brenndauer Ihren Wohnraum für eine längere Zeitdauer warm, ohne dass Sie Holz oder Kohle nachlegen müssen. Das kann außerordentlich praktikabel sein.

Ein mit Holz betriebener Zeitbrandofen kann außerdem nicht mit den perfekten Brennwerten eines Dauerbrenners, der mit Kohle angetrieben wird, mithalten. Es lohnt sich, einen Dauerbrenner zu haben – weniger Brennmaterial, geringere Ausgaben. Der Umwelt zuliebe sollten sich Personen, die in Bad Iburg dauerhaft heizen wollen, einen Pellet- oder Zeitbrandofen kaufen, der über eine hohe Speicherfunktion verfügt.

Getestet wurde auch, ob sich Kamine als Dauerbrandöfen eignen. Mit automatisierter Abbrandsteuerung können Sie diese vorfinden, wenn Sie bei der Firma Drooff vorbeischauen. Der Brennbedarf ist maßgeblich für die Luftzufuhr des Holzes, so dass die gewünschte Heizleistung erreicht wird. Um bis zu 50% wird die Brenndauer dadurch verlängert.

Achtung: Sie können ausschließlich Kohle als Brennmaterial verwenden, benutzen Sie automatisierten Betrieb bei einem Ofen mit Dauerbrandautomatik. Sie sollten abklären, ob dieser für Automatik geeignet ist, falls Sie einen anderen Brennmaterial bevorzugen.

Das Ofenhaus Colnrade

4,95 von 5
aus 82 Bewertungen

Den Kauf eines Dauerbrandofens empfehlen wir folgenden Personen

Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Präferenzen ist die Antwort, wenn Sie sich fragen, ob ein Dauer- oder Zeitbrandofen richtig ist. Ein Zeitbrandofen eignet sich besonders für Anhänger von dem atmosphärischen Anblick eines Feuers mitsamt Holzscheiten. Haben Sie keine Zeit, Holz ständig zuzugeben, ist ein Dauerbrandofen eine Option.

Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade
Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade
Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade

Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade

Den Unterschied zeigt Ihnen das Ofenhaus Colnrade

Die Unterschiede von Zeit- und Dauerbrennern in Bad Iburg kennenzulernen ist Ihnen wichtig? Möglich ist der Vergleich zwischen 400 unterschiedlichen Öfen im Ofenhaus Colnrade.

Ihre Voraussetzungen und die Ihres Wohnraumes sind maßgebend für den zu Ihnen passenden Typen von Ofen in Bad Iburg oder Goldenstedt, er befindet sich bestimmt in unserem wohnlichen Ambiente auf über 1.000 M². Die Frage, ob ein Dauer- oder ein Zeitbrandofen besser zu Ihnen passt, klären wir in dem Sinne ebenfalls.

Falls kein passendes Modell für Sie dabei ist, fertigen Sie sich doch in der Ofenmanufaktor Colnrade ein individuelles Modell an. Wir bauen Ihnen diesen selbstverständlich auch fachgerecht ein, wenn Sie einen Ofen bei uns kaufen.

Impressionen

Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade
Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade
Dauerbrandofen - Ofenhaus Colnrade

Weitere Produkte

Kaminofen - Ofenhaus Colnrade

Kaminofen

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Pelletofen

Edelstahlschornstein - Ofenhaus Colnrade

Edelstahlschornstein