Pelletofen für Delmenhorst

So sieht die Zukunft des Heizens in Delmenhorst aus

Ein Feuer im Ofen vermittelt international ein idyllische Bild, auch in Delmenhorst. Möchte man mit einem Ofen allerdings die Heizung ersetzen, muss dieser entweder über eine gute Wärmespeicherung verfügen oder es muss jede Stunde nachgelegt werden. Den Vorzug hat, der der einen Pelletofen hat. Dieser regelt nämlich selbst, dass ständig die benötigten Pellets nachgeworfen werden.
Weltweit lag die Produktion von Pellets 2002 bei ungefähr zweieinhalb Millionen Tonnen Pellets. Nach zehn weiteren Jahren erhöhte sich diese Zahl um mehr als 20 Mio. Tonnen – und ein Rückgang ist nicht erkennbar. Welche Gründe für für Pelletöfen sprechen und wieso sich diese ständig größerer Beliebheit erfreuen, erfahren Sie im Folgenden.

So unterscheidet sich ein Pelletofen von Holzbrandöfen

Pelletöfen und andere herkömmliche Holzbrandöfen sind gar nicht so verschieden, ebenfalls in Delmenhorst. Extra für diesen Zweck hergestellte Pellets werden anstelle von Holzscheiten benutzt – das ist allerdings auch schon der größte Unterschied. Diese sind eine Art der Resteverwertung: Restholz wird in die Pelletform gepresst. Nelbstverständlich ist dieses naturbelassen und getrocknet. Durch diese stark komprimierte Form sind sie mit 4,8 kW/h pro Kilo recht energiereich. Holzbriketts sind generell das Gleiche, lediglich in einer größeren Abmessung. Sie haben eine Energiedichte von 4,8 bis 5,5 kW/h, die durch den gleichen Prozess der Komprimierung entsteht wie auch bei den Pellets. Elektrisch betriebene Pelletöfen haben den Vorteil, dass diese nicht selbst nachgefüllt werden müssen. Aus einer integrierten Vorratskammer werden die Pellets automatisch in die Brennkammer eingeführt. An ein kompliziertes Anzünden ist bei einem Pelletofen ebenfalls nicht zu denken: Das Zündmodul erledigt das für Sie. Optischer Rauch entsteht dabei nur einige Sekunden. Weitere Elemente wie Fallkanäle und zusätzliche Fördersysteme lassen sich einbauen, um eine zusätzliche Vereinfachung der Bedienung herbeizuführen.

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Vorteile der Pellets zu fossilen Brennstoffen ( Öl/Gas)

Holzpellets und Heizöl lassen sich problemlos bezogen auf den Energiegehalt miteinander vergleichen: Ein Kilogramm Holzpellets entspricht ca. einem halben Liter Heizöl. Das bedeutet, dass Holzpellets gegenüberGas oder Heizöl gar nicht im Nachteil sind, sondern im Gegenteil sogar Vorteile haben. Das liegt daran, dass fossile Brennstoffe irgendwann zur Neige gehen. In Delmenhorst wächst jedoch der Rohstoff, welcher einen Pelletofen beheizt, unmittelbar um die Ecke. Die Pelletproduktion ist umweltfreundlich sowie trägt zum Receycling bei: Die Pelletpressung erfolgt aus Spänen, die von der Möbelindustrie sonst hätten entsorgt werden müssen. Auch Holzschnitt wird damit verwendet, welcher sonst unbrauchbarer Abfall wäre. Durch geringere Transportwege wegen der regionalen Verfügbarkeit steigt die Umweltfreundlichkeit des Produktes. Durch die elektronische Verbrennungsluftsteuerung im Norden Deutschlands ist das Heizen mit einem Pelletofensogar noch besser für die Umwelt, da der Betriebbeinahe CO2-neutral erfolgen kann. Die Motivation, sich für einen Pelletofen zu entscheiden, ist zumeist jedoch ebenso finanzieller Natur. Für Haushalte in Delmenhorst oder Wilhelmshaven ist die Verwendung von Holzpellets deutlich kostengünstiger als die Verwendung von Erdgas und Heizöl. Es existieren auch wasserführende Pelletöfen, welche in der Konsequenz das ganze existierende Heizsystem im Haus unterstützen.

Das Ofenhaus Colnrade

4,95 von 5
aus 85 Bewertungen

Das sind die Vorteile von Pelletöfen

Weshalb sollten Sie sich also für einen Pelletofen anstelle eines Ofens mit Holzscheiten entscheiden? Ein Grund ist entscheidend: Die einfache Bedienung von Pelletöfen gegenüber Holzscheitöfen. Die Befeuerung gestaltet sich deutlich leichter. Pelletöfen bescheren Einwohnern in Delmenhorst ebenso ein Stück Komfort, weil die Pellets unmittelbar verwendet werden können und nicht wie Holzscheite erst langwierig getrocknet und dann ins Gebäude transportiert werden müssen. Weiterhin sind sie deutlich leichter sowie energiereicher als ganze Holzscheite. Holzpellets weisen nämlich eine herausragende Energiedichte vonknapp 5 kW/h auf. Die Energiedichte von Holzscheiten ist verglichen dazu knapp 3kW/h geringer. Mit einem Kilogramm Pellets kann somit die 1,5-fache Heizkraft der gleichen Menge Holz erreicht werden.

Mit einem Pelletofen in Delmenhorst bleibt das lästige Holzstappeln und Abbrechen von Streichhölzern aus. Angezündet wird der Pelletofen per Funkfernbedienung. Ebenso müssen Sie nicht immer wieder ein Auge auf Ihren Ofen haben und nachlegen: Automatisch geregelte Vorratsbehälterübernehmen diese Aufgabe. Anstelle des Nachlegens nach ein paar Stunden, müssen Sie lediglich den Pelletbehälter spätestens nach 51 Betriebsstunden neu befüllen. Holzscheite sowie Kohle hinterlassen beim Verbrennen ständig Ruß und Schmutz, Pellets hingegen verbrennen sehr sauber. Mit unter 0,5 % ist der Aschegehalt von qualitativ erstklassigen Pellets sehr niedrig. Weiterhin haben Pellets einen besonders geringen Wassergehalt. währenddessen auch gut abgelagerte Holzscheite häufig noch eine Restfeuchte von annähernd 20 Prozent aufweisen, liegt die von Pellets lediglich bei 10 Prozent.

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade
Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Ihr Pelletofen für Delmenhorst wartet auf Sie im Ofenhaus Colnrade

Besuchen Sie jetzt die Ofenerlebniswelt des Ofenhauses Colnrade undüberzeugen Sie sich selbst davon, dass ein Pelletofen für Sie perfekt ist. Aufüber 1.000 Quadratmetern können Sieüber 400 Öfen gegenüberstellen. Gerade im traditionellen Ambiente unseres wohnlichen Fachwerkhauses können wir Ihnen die technischen Funktionen von modernen Pelletöfen bestens veranschaulichen. Eine solche Vorführung wird Sieüberzeugen, dass sich ein Pelletofen gegenüber einem Kohle- oder Holzscheitofen als vorteilhaft erweist. Kommen Sie mit uns gemeinsam in den Genuss eines Probefeuers in einem unserer angeschlossenen Pelletöfen Mit Ofenmodellen von Max Blank und Tulikivi Specksteinöfen führen wir auch Hybride, bei welchen eine Befeuerung mit Pellets als auch Holz gegeben ist. Weitere Kombimodelle führen wir von Austroflamm sowie Rika aus Österreich. Oder haben Sie schon exakte Vorstellungen, wie Ihr Ofen aussehen sollte – können in unseren Ausstellungsräumen aber nichts Entsprechendes finden? Dafür haben wir die richtige Lösung: In unserer hauseigenen Ofenmanufaktur erstellen wir einen Ofen genau nach Ihren Vorstellungen und den Voraussetzungen Ihres Wohnraumes in Delmenhorst.

Impressionen

Pelletofen - Ofenhaus Colnrade
Pelletofen - Ofenhaus Colnrade
Pelletofen - Ofenhaus Colnrade

Weitere Produkte

Elektrokamin - Ofenhaus Colnrade

Elektrokamin

Edelstahlschornstein - Ofenhaus Colnrade

Edelstahlschornstein